Munition - 12te Multigaming

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Die Grundlagen im Spiel kurz erklärt.

Munition - HE oder AP welche ist besser?


Soll der Gegner brennen oder soll er hohen Schaden bekommen? Je nach benutzter Munitionsart und dem gewählten Schiffstyp könnt ihr den Gegner so richtig einheizen. Welche Munitionssorte für was da ist lest ihr im Text.


Munitionsarten
Einige von euch verwenden vielleicht nur hochexplosive Munition, andere wiederum schwören auf ihre panzerbrechenden Granaten. Kein Granatentyp ist in allen Kampfsituationen effektiv einsetzbar. Bei World of Warships gibt es zwei Arten von Granaten und es zahlt sich aus, beide zu verwenden.


Sprenggranaten (HE)

HE-Granaten können leicht gepanzerte Schiffe in arge Bedrängnis bringen.
Sie beschädigen mit Leichtigkeit die Aufbauten des Schiffs, also alles auf dem Schiffsdeck außer den Geschütztürmen.


Die Frage also bleibt bestehen – HE oder AP? Hochexplosive Granaten können problemlos den Aufbau eines Schiffes beschädigen (sämtliche Strukturen, die sich an Deck befinden, ausgenommen die Geschütztürme) und Brände verursachen. Wenn ihr Schiffe in Brand steckt, verringert ihr nicht nur die Struktur des Gegners und löst Panik beim Kapitän aus, sondern ihr verhindert in manchen Fällen auch, dass ein Schiff seinen Pflichten auf dem Schlachtfeld nachkommt. Mit HE-Granaten fügt ihr dem Gegner immer etwas Schaden zu, aber ist der Schaden hoch genug, um den Gegner rechtzeitig zu versenken?



Panzerbrechende Granaten (AP)

AP werden schwer gepanzerten Kreuzern und Schlachtschiffen gefährlich. AP-Granaten sollen die wichtigsten und geschützten Module im Inneren eines Schiffs zerstören. Ein Direkttreffer auf kurze Entfernung kann zu einer Detonation innerhalb des Rumpfes führen und das Schiff komplett zerstören.


Panzerbrechende Granaten sind dazu gedacht, die wichtigsten und am stärksten geschützten Module innerhalb eines Schiffes auszuschalten. Mit PB-Granaten könnt ihr ein gegnerisches Schiff mit nur einem Schuss zerstören, wenn ihr beispielsweise das Munitionsmagazin in die Luft jagt. Aber es bestehen auch Risiken: Bei PB-Granaten kann es zu einem harmlosen Durchschuss der Panzerung kommen oder sie können überhaupt keinen Schaden anrichten. Und dann überlegt ihr euch: Hätte ich vielleicht besser eine HE-Granate abgefeuert?


Panzerung und Module – Worauf solltet ihr zielen?
Die Panzerung verhindert, dass ein Schiff auf den Meeresboden sinkt. Allerdings ist die Panzerung nicht gleichmäßig über das ganze Schiff verteilt. Normalerweise ist die Zitadelle der am stärksten geschützte Teil des Schiffes. Es handelt sich dabei um einen Zentralbereich des Schiffes, in dem die wichtigsten Abteile und Module untergebracht sind. Auch die Munitionsmagazine und die kritischen Baugruppen der Hauptbatterie-Geschütze sind dort zu finden. Besonders wenn ihr PB-Granaten abfeuert, zahlt es sich aus, die gängigen Schwachpunkte eines Schiffes zu kennen.

Zitadelle (Motor- und Magazin-Module)
Hier sind sämtliche kritischen Module und Maschinenräume verborgen und geschützt durch die (normalerweise) dicksten Panzerungsschichten. Wenn ihr die Panzerung durchschlagen und den Maschinenraum beschädigen könnt, kommt das Schiff zum Stillstand und wird zum leichten Ziel. Gleichzeitig entwaffnet ein direkter Magazintreffer euren Gegner oder bringt das Schiff sogar zur Explosion.

Heck (Modul Ruderanlage)
Wenn ihr die Ruderanlage beschädigt, kann das gegnerische Schiff den Kurs nicht mehr ändern und Beschuss ausweichen. Wenn ihr die Ruderanlage beschädigt, wenn das Schiff gerade die Richtung ändert, blockiert ihr damit die Steuerung. Dies führt dazu, dass das Schiff hilflos im Kreis fährt, während ihr es mit einem Granatenhagel eindeckt.

Aufbauten und Geschütztürme
Die meisten dieser Module sowie die Flakgeschütze und die Torpedowerfer sind an Deck zu finden, wodurch sie anfällig sind für Artilleriebeschuss. Wenn ihr diese Komponenten durch HE-Granaten beschädigt oder zerstört, fügt ihr dem Gegner schweren Schaden zu und verringert die Effizienz seiner Bewaffnung.



Wie versenkt man ein Schiff?
Es heißt, dass jede komplexe Technologie leichter zu zerstören als zu bauen ist, und Kriegsschiffe sind da keine Ausnahme. Welche Granaten solltet ihr verwenden, und worauf solltet ihr zielen, wenn ihr euren Gegner vor euch untergehen sehen wollt? Im Folgenden findet ihr alle Antworten…



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü